Stiften

Heliand-Pfadfinderinnen-Stiftung:

ein finanzielles "Samtkissen", ein zusätzlicher "Topf auf dem Feuer". 

 

Spenden sammeln ist zunehmend ein sehr mühsames Unternehmen geworden und in seiner Erfolgsprognose nie zuverlässig für das nächste Jahr bestimmbar. Eine Stiftung weist zuverlässig einen zu berechnenden und planbaren Ertrag aus, der für die Pfadfinderinnen auf Dauer zur Verfügung steht. 

Uns stehen jährlich die Zins-Erträge des Stiftungskapitals zur Verfügung. Stiften lohnt sich für uns vor allem dann, wenn sie eine größere Summe spenden wollen.

 

Gemäß Stifungssatzung wurde ein Vorstand gewählt, welcher die Anträge der HMP auf ihre Übereinstimmung mit den Stifungszwecken überprüft. Mit den zur Verfügung stehenden Erträgen werden zusätzliche Aktivitäten (Jubiläumsfeier, Theaterprojekt oder ähnliches), die Unterstützung der HMP-Stellen oder bestimmte Projetke (z.B. HMP-Liederbuch, besonderes Zelt) möglich gemacht, die mit den laufenden Etats nicht finanziert werden können. 

 

Stiftungskonto

Empfänger: HMP-Stiftung

Konto: 4111010

BLZ: 52060410

Bank: Evangelische Kreditgenossenschaft eG

IBAN: DE62520604100004111010